Combat Sambo Jugend

Sambo ist eine russisch-sowjetische Kampfsportart. Sambo hat seine Wurzeln im japanischen Judo/ Jiu-Jiutsu, sowie in den traditionellen Kampf- und Ringerkünsten Europas und der ehemaligen Sowjetunion.

Sambo wurde 1923 von der sowjetischen Armee zur Verbesserung der Nahkampfausbildung entwickelt. Entwicklungsziel war die Verschmelzung der effektivsten Techniken traditioneller Kampfkünste zu einem für die militärischen Ausbildung geeigneten System. Heute gilt Sambo als die russische Variante von MMA. Eine Verschmelzung von Boxen, Kickboxen, Ringen und Jiu-Jitsu.

Die Wettkämpfer tragen Kopfschutz, Zahnschutz, Tiefschutz, Schienbeinschützer und leichte Handschuhe. Erlaubt sind neben Würfen, Fixierungen und Hebeln auch Schläge und Tritte sowie Würgegriffe.

Bei uns trainieren die Jugendlichen verletzungsfrei und sicher!

Selbstverteidigung und sich Behaupten lernen, sind neben Disziplin, Teamgeist und Respekt die Bestandteile dieses tollen Sportes!

Das Jugend und Fortgeschrittenen Training ist für Kinder von 9-14 Jahren.

Like und Teile das ALPHA FIGHTERS Erlebsnis: